FANDOM


Hallo ich bin Edward, ich war gerade mal erst 23 als ich den Job meiner Träume bekam: Ich durfte Putzmann werden, in den Studios in denen die US-Sitcom The Big Bang Theory gedreht wurde, ein Traum für mich, ich konnte zwar nicht Live dabei sein wenn die Serie gedreht wird konnte aber Jim Parson sehen wenn er das Studio verläßt und ihm "Hallo" sagen, wie oft hat man schon die Gelegenheit Jim Parson "Hallo" zu sagen, ich hatte diese Chance jeden Tag, für jeden Fan der Serie ein Traum, ein wirklicher Traum.

Nun ja, eines Tages kam ich zu früh zu meiner Schicht und alle drehten noch, das konnte ich durch die Glas Tür sehen, auf jedenfall wurden sie ständig von Chuck Lorre unterbrochen und konnten kaum etwas machen, als alle gingen sah ich noch eine Weile durchs Fenster. Da hörte ich Chuck Lorres Stimme und Bill Pradys Stimme, Chuck Lorre schrie: Solch eine Episode soll verbrannt werden, die Fans dürfen niemals das sehen, niemals. Bill Prady schrie eine weille rum, das ist wohl seine Art, er schrie was mit Quoten und Geld und Verlusten, Chuck Lorre nahm ein Video Band aus seiner Tasche und warf es in den Mülleimer, er zündete diesen an und schrie seinen Helfer an das dieser ihm Benzin und mehr Streichhölzer besorgen soll. Sein Helfer rannte so schnell er konnte zur Tür, ich versteckte mich und Chuck Lorre schrie hinterher, beeile dich, das Video muss so schnell wie möglich brennen! Es dauerte ungefähr 5 Minuten bis der Helfer wieder kam mit einer Tüte voller Benzin und dieses Benzin gab er dann Lorre der es auf den Mülleimer schüttete, der Helfer gab Lorre dich Streichhölzer und dieser Zündete dann damit den Mülleimer an, es gab eine riesige Explosion, Lorre sagte nur: Der Putzmann wird den Dreck schon weg machen. Die beiden Männer Bill Prady und Chuck Lorre verließen das Studio, ich tat so als würde ich gerade erst kommen und grüßte die beiden freundlich. Ich ging so schnell wie möglich zum Mülleimer und holte das Video dort raus, es war fast unbeschädigt und ich putzte schnell und ging dann wieder mit dem Video, ich steckte es in den Video Rekorder meines Großvaters, den er mir geerbt hat, schön das dieses Ding noch für irgendetwas nützlich ist und das Bild war erstmal Schwarz. 

Das was ich jetzt sah war sehr schrecklich: Ich sah Sheldon nackt mit Amy in einem Bett und Leonard der rein kam und sich wunderte was geschehen war. Dann sagte Sheldon das er einen gewissen Verkehr hatte, Leonard konnte es kaum glauben und bekam einen Herzinfarkt. Dann kam der Vorspann und nun ja er war Grusselig, man sah Leonards Leiche auf dem Tisch eines Gerichtsmediziners im Vorspann und alle anderen Figuren blutig und ausgetrocknet auf der Couch, die Musik war aber die gleiche.

Dann sah man Sheldon wie er mit einem Messer was aus dem Comic Buch Laden war auf Amy und den am Boden liegenden Leonard stach und dabei irgendwelches Wissenschaftliches Zeug quaselte, schließlich verließ er die Wohnung und klopfte bei Penny er rief dabei wie gewöhlich: Penny, Penny, Penny. Penny machte die Tür auf und Sheldon lächelte, er fragte sie ob sie mit ihm Kaffee und Whisky trinken will, was für Sheldon ungewöhnlich ist da er nie Alkohol und Kaffee trank. Penny willigte ein und die beiden gingen in Sheldons Wohnung, da tranken die beiden Kaffee und Whisky, sie erzählten sich über Wissenschaftliche Theorien, was auch ungewöhlich war weil Penny das nie interresierte. Dann nahm Sheldon sein Messer und rannte auf Penny zu, ich wollte schon ausschalten aber ich hatte irgendwie gerade Lust auf einen Horror Film, da sah man wie Penny schrie und schrie und Sheldon nur lachte. Dann schrie Penny plötzlich nicht mehr, sie war wahrscheinlich tot. Es klopfte an der Tür und Sheldon öffnete die Tür, es war Raj der Leonard sprechen wollte. Sheldon sagte das Leonard nicht zu Hause ist und schloß die Tür. Er nahm sein Messer öffnete die Tür und rannte die Treppe runter, als er Raj sah erstach er ihn mit seinem Messer, Sheldon guckte in die Kammera und sagte: Das ist real, alles ist hier real, das ist kein Fernsehen, alles ist real. Ich wollte ausschalten weil mir langweillig war aber ich hatte dann doch noch Lust. Plötzlich wurde der Bildschirm Schwarz Weiß und man sah Howard der bei Sheldon klopfte und sagte das er bald wieder ins Weltall fliegen wird. Sheldon öffnete die Tür, hatte sein Messer und stach es Howard ins Herz, die Kammera wurde voller Blut und das Blut wirkte echt, ich schaltete sofort aus und warf das Video in einen großen See, ich dachte mir nur, sowas brutales soll kein Mensch mehr sehen, ich kündigte meinen Job aus Angst das die mal noch so eine Episode drehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki